Heilfasten-Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z



Sie haben im vorherigen Stichwort etwas über die Euphorie gelesen, die Sie wenige Tage nach Beginn Ihrer Fastenkur haben werden.

Dann wird Sie es nicht so hart treffen, dass Sie unter Umständen während der Fastenkur auch so etwas wie Fastenkrisen erleben werden.

Wenn Sie nur sieben Tage Fasten, dann wird Sie die Fastenkrise eher nicht treffen. Wenn Sie aber länger als sieben tage ohne feste Nahrung verbringen, dann kann es Sie eventuell in der zweiten Woche treffen.

Sie fühlen sich unter Umständen krank, vergleichbar mit einem grippalen Infekt. Müdigkeit und Niedergeschlagenheit sind oftmals dem niedrigen Blutdruck geschuldet. Machen Sie Armgüsse, Wechselduschen und etwas leichten Sport, danach wird es Ihnen wieder besser gehen.











zurück zurück zu: vorherige Seite | Heilfasten - von A bis Z