Heilfasten-Glossar

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z











Nicht gerade das appetitlichste Wort, aber hinter Schleimfasten steckt etwas anderes, als man vielfach zuerst denkt. Schleimfasten bedeutet, Getreideschleimsuppen aus beispielsweise Haferflocken, Buchweizen oder Gerste zu kochen.

Diese Schleimsuppe nehmen Sie beim Schleimfasten in kleinen Portionen zu sich.







zurück zurück zu: vorherige Seite | Heilfasten - von A bis Z